header15032019

Unterstützung auf vier Pfoten...

Das bin Ich. Becks 001

Wir bieten Ihnen und Ihrem Kind auf freiwilliger Basis eine tiergestützte Pädagogik an, indem die Mensch-Hund-Beziehung partnerschaftlich zusammenwächst. Der Hund ist nur in Begleitung seiner Halterin und unserer Kita-Leitung Katja Roth im Kinderkontakt. Gemeinsam absolvieren sie eine Ausbildung zum Kita-Begleithund-Team.

Im Mittelpunkt unserer tiergestützten Pädagogik steht immer die Beziehung zwischen Ihrem Kind und Hund in einer stressfreien, gleichberechtigten Atmosphäre. Ihr Kind wird dabei individuell und seinen persönlichen Gefühlen, Erfahrungen und Wünschen entsprechend an den Hundekontakt herangeführt. Dies beinhaltet auch die Option, über einen längeren Zeitraum nur an Aktionen teilzunehmen, bei denen der Hund gar nicht anwesend oder nur passiv im Raum ist. Die letztliche Gestaltung der eingesetzten Pädagogik obliegt dem Alter, Entwicklungsstand und möglicher gesundheitlicher Einschränkungen der teilnehmenden Kinder.

Die kontinuierliche Einhaltung des Tierschutzes ist die Grundlage und Voraussetzung unserer tiergestützten Pädagogik.

­